Einfach nur so einziehen reicht nicht....

WG-Leben finden wir schon ziemlich cool. Aber wie auf unser Startseite bereits beschrieben, gehen wir in der masch24 in Bezug auf ein soziales Miteinander einige Schritte weiter.
Das Thema Inklusion macht einen Kernbereich aus. Daneben haben aber auch Jugendinitiativen wie "Young Art in Einbeck" oder auch verschiedene Jugendtheatergruppen das Konzept masch24 mit entwickelt. Zum Konzept des sozialen Wohnens zählen somit auch offene Bereiche wie z.B. die Kreativ-Werkstatt in den Tiedexer Höfen, in denen wir zukünftig regelmäßige Angebote für Jugendliche realisieren werden.

Auf dieser Website werden wir in Zukunft sicher nicht all unsere Aktiviäten präsentieren können. Wir laden regelmäßig zu offenen Gesprächsabenden in die masch24 ein. Persönlich und vor Ort arbeiten wir gemeinsam an sozialen und kulturellen Angeboten und haben viel Spaß daran, diese auch der Reihe nach zu realisieren. 

Wir freuen uns auf begeisterte Mitstreiter und natürlich über die masch24

Bis bald - die Mitbewohner der masch24 
Einbeck im März 2015